Schule macht Kindern Spaß, wenn sie auf ihren eigenen Wegen lernen dürfen.

Doch wie geht das?

Tag der offenen Schule

Schule wieder am Samstag

Ist das wirklich so? Wird es wieder Schule am Samstag geben?

Ja, aber nur an einem Tag.

Die Grundschulkinder werden an dem Tag richtigen Unterricht haben – und Sie können dabei zuschauen.
Einmal wirklich im Unterricht dabei sein und sehen wie Kinder lernen, sich in der Freiarbeit selbständig Lerninhalte erarbeiten, am Computer arbeiten, gemeinsam knobeln und denken.
In der Zeit von 9:30 bis 10:45 Uhr und von 11:15 Uhr bis 12:30 Uhr wird in allen Räumen der Grundschule sowie in der Turnhalle in Schweta die Möglichkeit sein, im Unterricht zu hospitieren, Fragen über die Schule zu stellen und unser besonderes Konzept kennenzulernen.
Wir sind eine inklusiv unterrichtende Schule, die viele reformpädagogische Methoden nutzt, damit bei uns in jeder Lerngruppe auch Kindern mit besonderen Schwierigkeiten gemeinsam mit den anderen Kindern lernen können.

Für Kaffee, Kuchen und Snacks ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Team „Apfelbaum“



Unsere neue Internetseite ist in Arbeit.

Willkommen beim „Apfelbaum“


Unser Schulgelände von oben

04769 Mügeln / Schweta
Oschatzer Straße 35
Tel.: 034362 / 44747
Fax.: 034362/44120

 

Bist du Lehrer oder hast du vor, Lehrer zu werden?

Stellenangebote

Hauptfach-Mensch

Kampagne „Freie Schulen – gleiche Schulen“

Am 19. Juni 2019 startete die Kampagne „Freie Schulen – gleiche Schulen“. Mit der Kampagne soll der neue Landtag dazu gebracht werden, freie Schulen finanziell den staatlichen Schulen wirklich gleichzustellen. Bitte beteiligen Sie sich an der Online-Petition:

https://www.freie-schulen-gleiche-schulen.de

https://www.openpetition.de/petition/online/freie-schulen-gleiche-schulen




Der Evangelische Schulverein „Apfelbaum“ e.V. in Schweta bei Mügeln (Landkreis Nordsachsen) ist Träger einer einzügigen, staatlich anerkannten Grundschule und eines Hortes.

Informieren Sie sich über unser Schulkonzept, unser evangelisches Profil und was uns ausmacht und von anderen Schulen unterscheidet.

 

„Und wenn ich wüsste, daß morgen die Welt unterginge, würde ich heute dennoch ein Apfelbäumchen pflanzen!“     (wird Martin Luther zugeschrieben)

 

 

So können Sie uns unterstützen:

Um richtig gute Schule zu machen braucht man neben Begeisterung, Idealismus und Gottvertrauen die besten Pädagogen, geeignete Räume, sehr gutes Material und noch vieles mehr. Das ist eine teure Angelegenheit! Jeder Euro hilft. Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende!  Link zu unserer Bankverbindung