Vorstellung-Hort

 

Zur Apfelbaumschule gehört natürlich auch ein Hort. Schul- und Hortbetrieb sind bei uns eng miteinander verflochten, es findet – vor allem für die Kinder – kaum eine Trennung dieser Bereiche statt.

Unser Frühhort ist ab 6.30 Uhr geöffnet. Nach dem zweiten Unterrichtsblock beginnt mit dem Mittagessen die Betreuungszeit des Hortes. Nun ist paralleel Schul- und Hortzeit. Für alle Kinder ist der dritte Unterrichtsblock verpflichtend, entweder haben sie Unterricht oder „KdW“ (Kammer des Wissens – siehe Erläuterungen im Handbuch).

Nach 14.10 Uhr bieten wir von Montags bis Donnerstags auch verschiedene Ganztagsangebote  an. (Link zu den GTAs)

Ab 14.10 Uhr bis 17.00 gibt es im Hort Spiel und Spaß, Basteln und Bauen und verschiedene Angebote.

In den Ferien haben wir immer ein abwechslungsreiches Programm. Bilder von den Herbstferien finden Sie hier.